Willkommen bei der Tennisabteilung des DJK SV Memmingen Ost.

 

 


Dachdeckerarbeiten 2017

 

Am 30. September wurde das Terrassendach "ausgewechselt"

 

Allen Helfern ein "Herzliches Dankeschön"!

 

Training

(siehe Tab "Training")

 

Platzreservierung nur noch "online"!

(siehe Tab "Platzreservierung")

Altkreis-Meister 2017

3 "Altkreismeister" in Bad Grönenbach

Am diesjährigen Altkreis-Jugend-Turnier gewannen drei Spieler der DJK den Meistertitel:

Altersklasse

M10 Adrian Keckeisen

W12 Alicia Schröder

M14 Niklas Schröder

 

Herzlichen Glückwunsch :-)

 

 

Sommerfest 2017

Nach einer tollen Verbandsrunde fand am Samstag 15. Juli das Sommerfest auf der DJK-Anlage statt.
Mit reichlich Grillgut und gekühlten Getränken wurden 4 Meistertitel, 1 Vizemeister,6 Dritte Plätze und kein Abstieg gefeiert.
Unsere beiden Rasenplätze waren ständig bevölkert - somit war dieser Tag ein würdiger Saisonabschluß.

Fotos folgen ...

Hauptversammlung 2017

Am 13. April fand in unserem schmuck dekorierten und voll besetzten
Tennisheim die Jahreshauptversammlung 2017 statt.

Die Mitglieder wählten eine neue Abteilungsleitung:
Abteilungsleiter:            Frank Schröder
Stellvertreter:                Lothar Schmied
Kassier:                       Stephan Roth
Sport- u. Jugendwart:    Marco Häge
Breitensportwart:           Karsten Schmitz
Festwart:                      Birgit Wabbel

Wir danken allen anwesenden Mitgliedern für ihr Kommen und wünschen der Abteilung
eine sportlich gute und erfolgreiche Saison.

Die Abteilungsleitung
DJK SV Ost Memmingen

hier nochmals die Tagesordnung
hier der Bericht des Abteilungsleiters

 


am Samstag, 21.9.2013 ab 10.00 Uhr

Mädchen–Mannschaft des  TeG Memmingen am Berg feierte den Schwäbischen Meistertitel

U10 männlich erreicht die  Vizemeisterschaft

Organisiert wurden die Finalspiele vom Bayerischen Tennisverband auf der Anlage des TC Günzburg

Qualifiziert haben sich die U14 Mädchen als ungeschlagener Meister der höchsten Klasse, der Bezirksliga 1 Allgäu. Finalgegner war der Meister der Bezirksliga 1 Nordschwaben, der TC Friedberg. Alle Spielerrinnen konnten Ihre beste Leistung abrufen, so dass alle Einzel und Doppel gewonnen wurden und krönten Ihre tolle Saison mit einem 6:0 Triumph und der Schwäbischen Meisterschaft .

Auch die Jungs der U10 qualifizierten sich als Sieger der Bezirksklasse 1 Allgäu mit einer Punktebilanz von 12:0. Hier wartete als bestes Nordschwaben Team wieder der TC Friedberg, die Augsburger Vorstädtler erwiesen sich allerdings als zu stark und die TeGler unterlagen  verdient mit 8:14 , nach kurzer Enttäuschung feierten aber auch die Jungs Ihren Schwäbischen Vizemeistertitel

U14 Mädchen 2017 TeG

U14 Mädchen von links nach rechts

Laura Baumhämmel, Alina Keckeisen, Alicia Schröder, Fabienne Schneider und Anna Henninger (auf dem Bild fehlt Emma Schmitz)

U12 TeG Memmingen am Berg

U12 von links nach rechts

Max Mayer, Sebastian Schmitz, Adrian Keckeisen und Lionel Frei (auf dem Bild fehlt Julian Pschorn)